BCDI klettert erneut auf ein Allzeithoch

BCDI klettert erneut auf ein Allzeithoch

Der boerse.de-Champions-Defensiv-Index stieg im Juni bereits zum fünften Mal auf ein Allzeithoch. Denn am Mittwoch, den 9. Juni, schloss der BCDI bei einem Kurs von 189,96 Punkten. Somit hat der BCDI seit der Börseneinführung am 1. Juli 2014 +89,6% gewonnen. An dieser herausragenden Entwicklung können Anleger mit dem BCDI-Zertifikat (WKN: UF1BAC) direkt partizipieren.

Das BCDI-Zertifikat können Anleger bei jeder Bank, Sparkasse oder ihrem Online-Broker über die Börse Stuttgart kaufen. Unser Kooperationspartner comdirect bietet dafür ein kostenloses Wertdepot an.

Mehr Infos zum BCDI finden Sie hier und in unserem „Leitfaden für Ihr Vermögen“, den wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich per Post senden.

Warum BCDI?

Das BCDI-Konzept ist einzigartig. Denn über die zehn im Index enthaltenen Aktien entscheidet nicht deren Marktkapitalisierung, sondern die Anlagequalität. Basis dafür sind die Kennzahlen der Performance-Analyse auf deren Grundlage schon seit 2002 die 100 langfristig besten Aktien der Welt vom boerse.de-Aktienbrief den Status Champion erhalten.

Mehr als 100.000 Anlegerinnen und Anleger beziehen Deutschlands großen Newsletter Aktien-Ausblick, der täglich über die BCDI-Familie informiert. Hier können Sie den Aktien-Ausblick kostenlos anfordern.

TM Unternehmensgruppe
TM Börsenverlag AG boerse.de Finanzportal AG boerse.de Shop boerse.de Vermögensverwaltung GmbH boerse.de Institut GmbH boerse.de Gold GmbH
BCDI-Indizes Rosenheimer Börsentag Börsenmuseum Bulle 8 Galerie boerse.de-Fonds boerse.de-Depotmanagement boerse.de Goldboerse.de Gold