BCDI-News:
Auch im Februar neue All-Time-Highs bei BCDI und BCDI USA!

BCDI-News:<br />Auch im Februar neue All-Time-Highs bei BCDI und BCDI USA!

Nachdem der boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) im Dezember erstmals die 170-Punkte-Marke geknackt und im Januar das Allzeithoch auf 176,34 geschraubt hatte, geht die Rekordjagd auch im Februar weiter. Per 11. Februar markierte der BCDI ein neues All-Time-High bei 178,37 Punkten. Das heißt:

Seit dem Börsenstart im Juli 2014 bei 100 Punkten verbesserte sich der BCDI, in den Anleger über das BCDI-Zertifikat (WKN: DT0BAC) investieren können,  um 78,4% oder 10,9% p.a. Damit wurden sämtliche europäischen Vergleichsindizes, die im Schnitt nur 29,7% bzw. 4,7% p.a. zulegten, um mehr als das Doppelte outperformt. Der Vorsprung zum zweitbesten Europa-Index, dem Stoxx Europe 600 NR, der im gleichen Zeitraum 45,3% bzw. 6,9% p.a. gewann, beträgt 73% bzw. 58%, gegenüber dem Dax (+ 38,6% oder 5,8% p.a.) errechnet sich eine Outperformance von 103% bzw. 88%.

Der neue BCDI USA knüpft an die BCDI-Erfolgsgeschichte an. Während der BCDI mit  zehn europäischen Top-Defensiv-Champions sämtliche europäische Vergleichsindizes outperformt, stellt der BCDI USA mit zehn US-amerikanischen Top-Champions die Index-Alternative zu Dow Jones und S&P 500 dar. Der BCDI USA startete am 30. Oktober 2019 bei 1000 Punkten und knackte in der vergangenen Handelswoche erstmals in der Geschichte die 1100-Punkte-Marke. Am Freitag schloss der BCDI USA auf einem neuen All-Time-High bei 1117,43 Punkten. Das entspricht einem Gewinn von 11,7% binnen dreieinhalb Monaten. Gleichzeitig stieg auch das BCDI-USA-Zertifikat (WKN: VE3BAC) auf einen neuen historischen Höchststand bei 114,20 Euro.

Der BCDI und der BCDI USA stellen sämtliche europäischen bzw. US-amerikanischen Vergleichsindizes in den Schatten. Das belegen die Ergebnisse des boerse.de-Index-Scorings im brandaktuellen Sonderreport Die große Indexanalyse“, den Sie hier kostenlos herunterladen oder gratis per Post anfordern können.

Das BCDI-Zertifikat (WKN: DT0BAC) und das neue BCDI-USA-Zertifikat (WKN: VE3BAC) können so einfach wie eine Aktie über die Börse Stuttgart ohne Ausgabeaufschlag geordert werden. Alle Informationen finden Sie unter www.bcdi.de bzw. www.bcdi-usa.de.

Mehr als 100.000 Anlegerinnen und Anleger beziehen Deutschlands großen Newsletter Aktien-Ausblick, der täglich über den BCDI® und das BCDI®-Zertifikat (WKN DT0BAC) informiert. Hier können Sie den Aktien-Ausblick kostenlos anfordern.