BCDI®-Aktienfonds: +11% Gewinn in zwölf Monaten

BCDI®-Aktienfonds: +11% Gewinn in zwölf Monaten
Nach den kräftigen Gewinnen zwischen Januar und April haben sich die Börsen im Mai weltweit schwächer entwickelt. So verlor der Dax 5,0%, der MSCI World gab um 6,1% nach, und im S&P 500 ging es sogar um 6,6% nach unten. Der Kurs des BCDI®-Aktienfonds hat um lediglich 2,7% nachgegeben, obwohl eine Ausschüttung vorgenommen wurde.  Konkret:

Per 28. Mai 2019 (Ex-Tag) haben Anleger des BCDI®-Aktienfonds 1,56 Euro/Anteil erhalten. Gegenüber der Ausschüttung von 1,42 Euro aus dem Vorjahr bedeutet dies eine Steigerung von 10%, womit Aktienfonds-Anlegern nun insgesamt 2,98 Euro zugeflossen sind. Zuvor hatte der BCDI®-Aktienfonds am 27. Mai 2019 sogar ein neues All-Time-High bei 110,08 Euro markiert. Das bedeutet:

In den vergangenen zwölf Monaten hat der BCDI®-Aktienfonds nun 9,4% gewonnen, inklusive der Ausschüttung betrug der Gewinn sogar 11,0%. In diesem Zeitraum (31.05.2018 bis 31.05.2019) verlor der MSCI World 2,2%, im Dax ging es sogar um 7,0% nach unten! Sie sehen:

Das Comeback der Defensiv-Champions schlägt sich auch im BCDI®-Aktienfonds (WKN: A2AQJY) in hohen Kursgewinnen nieder. Alle Informationen zum einzigartigen transparenten, regelbasierten und defensiven Anlagekonzept finden Sie unter www.bcdi-aktienfonds.de bzw. im neuen boerse.de-Special, das Sie hier kostenlos anfordern können.



Hier geht's zur Aktien-Startseite

Mehr als 100.000 Anlegerinnen und Anleger beziehen Deutschlands großen Newsletter Aktien-Ausblick, der täglich über den BCDI® und das BCDI®-Zertifikat (WKN DT0BAC) informiert. Hier können Sie den Aktien-Ausblick kostenlos anfordern.

bcdi